Telefon: 0202 / 77 32 20 für Architekten - Planer - Bauherren E-mail: info@cool-master.com

Hitzeschutz – Sonnenschutz .. aber richtig!

Büroeinrichtung ohne Rücksicht auf Lichteinfall ?

Das stellen wir hier vor. Bisher ist es leider immer wieder geschehen, dass Büroeinrichtungen mit Bildschirmarbeitsplätzen unter Berücksichtigung des Lichteinfalles geplant wurden und auch so ausgeführt wurden und noch werden. Das haben Sie bestimmt schon vernommen: Der Bildschirm sollte möglichst 90 Grad vom einfallenden Licht aufgestellt sein!

Wenn mit dem richtigen Sonnenschutz und Blendschutz geplant würde, könnten Sie den Bildschirm nutzen wo Sie müssen oder wollen.

Das Multirollo® mit Werten die Sie benötigen:

Reduktion der Blendung 97 % ….Sie plazieren den Bildschirm wo Sie ihn am besten in der Planung unterbringen können. Der maximale Blendschutz laut EU-Richtlinien ist erreicht!

Reduktion der Gesamtenergieeinstrahlung um 88 %  … Ihre eventuelle Klimaanlage benötigt ca. 30 % weniger Kosten

Reduktion des Wärmeverlustes bis 30 % …der G-Wert am Glas erhöht sich um ca. 50 %

Reduktion der Reparaturkosten …da Wetterunabhängig

Das alles bei freier und klarer Sicht ins Freie …wie durch eine Sonnenbrille, keine geprägte Folie mit diffuser Durchsicht !

______________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Das Multirollo® ist überall einsetzbar…


In jedem Fenster

In jeder Fassade

Unter jedem Glasdach

In jeder Pfosten-Riegel-Konstruktion

Empfangshalle

Glashallen

In jedem Wintergarten

In der Produktion

______________________________________________________________________________________________________________________________________________________

In fast jeder  Universität arbeitet das Multirollo® höchst zufriedenstellend. Hier entscheiden Arbeitsmediziner für den richtigen Sonnenschutz und Blendschutz im Verwaltungsgebäude und Büro. Natürlich zählt die große Industrie wie Bayer, Siemens, Thyssen-Krupp und viele andere Konzerne wie z.B. die DHL, Melitta oder 3M und BKS sowie der WWF und das Olympiastadion als Beispiele, zu unseren zufriedenen Kunden. Wir planen und liefern in Deutschland, Österreich und in die Schweiz.

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Glas-Folientechnik

Unsere Glas-Folientechnik rundet das Portfolieo ab. Ob selbsttönende Sonnenschutzfolien die sich nach der Sonnenenergie ohne elektrische Anschlüsse verfärben und so den Sonnenschutz und Blendschutz selbst bestimmen, bis zur normalen verspiegelten Qualitäts-Sonnenschutzfolie und schaltbaren Folien zur nachträglichen Beschichtung oder direkt im Glas in der DIN – Norm IP 56 wasserfest für Nassräume wie z.B. Duschen

Speziell im Krankenhaus oder im Hotel ist unser www.Ocean.glass sehr beliebt.

Ebenfalls sind  unsere www.schaltbare-Folien.de in 6 verschiedenen Farben lieferbar: Opak weiß, grau, dunkelgrau, blau, rot, gelb und grün.In transparenten Zustand klar durchsichtig und leicht farbig. Ausser der opaken Folie die extra klar durchsichtig geschaltet wird und ohne Spannung weiß / opak ist.

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Bedruckte Fenstergestaltung

Fenstergestaltung

Zaubern Sie aus Ihrem Fenster den gewünschten Ausblick mit Ihrem eigenen LOGO oder Motiv als Fotorollo oder Flächenvorhang bzw. Fotogardine, Wandbehang, Fußmatte bzw. Spannrahmen.

Beratung die sich lohnt TEL: o2o2 77 32 20 Unser Team steht Ihnen jederzeit zur Verfügung. Versprochen. Nutzen Sie unser SHOWMOBIL, wir kommen..